Praktikumsprogramm

background-2-3.png

Praktikumsprogramm für ausländische Jurastudenten und Jurastudentinnen in den Niederlanden

Möchten Sie ein ausländisches Studentenpraktikum in einer Anwaltskanzlei in den Niederlanden absolvieren? MAAK Advocaten hat seinen Sitz in Amsterdam und bietet Studenten und Studentinnen ein Praktikumsprogramm an: das MAAK Foreign Law Student Internship Program. Zusammen mit den besten niederländischen Anwälten in den Niederlanden werden Sie an internationalen Fällen arbeiten, mehr über niederländisches und europäisches Recht lernen und die Stadt Amsterdam entdecken. Durch ein Auslandspraktikum in den Niederlanden erhalten Sie Einblicke in die verschiedensten rechtlichen Institutionen, Verfahren und die Politik durch geschulte Anwälte in den Niederlanden, Juristen, Politikexperten und viele mehr. Lernen Sie, was es braucht, um ein europäischer oder niederländischer Anwalt zu sein, und erleben Sie den Prozess der Demokratie durch praktische Erfahrung und fachkundige Betreuung als Rechtspraktikant/in im Ausland in Amsterdam, den Niederlanden. Besuchen Sie unsere Website www.anwaelte-niederlande.de für weitere Informationen über unsere niederländische Anwaltskanzlei.

ÜBER UNSERE NIEDERLÄNDISCHE KANZLEI IN AMSTERDAM

MAAK Advocaten NV ist eine spezialisierte niederländische Anwaltskanzlei in den Niederlanden (Amsterdam) mit Fokus auf die Industrie. Unser erfahrenes Team aus internationalen und niederländischen Anwälten in Amsterdam bietet Full-Service-Unterstützung bei den strategischen Herausforderungen verschiedener nationaler und internationaler Mandanten. Unsere niederländische Anwaltskanzlei in den Niederlanden genießt einen guten Ruf in den Bereichen Handelsstreitigkeiten (Prozessführung in den Niederlanden), niederländisches und internationales Vertragsrecht, Gesellschaftsrecht (Fusionen und Übernahmen), Produkthaftungsrecht, niederländisches Transportrecht und niederländisches Datenschutzrecht.

IHRE AUFGABEN IM RECHTSPRAKTIKUM

Ihre Aufgaben im Rahmen des Praktikantenprogramms für ausländische Jurastudenten und Jurastudentinnen in den Niederlanden reichen von der Recherche über das Verfassen juristischer Dokumente (wie z.B. Klagen, Schriftsätze, Klageerwiderungen usw.) bis hin zur Teilnahme an Gerichtsverhandlungen in den Niederlanden und der Anwendung verschiedener juristischer Strategien zur Erledigung zugewiesener Aufgaben für unsere internationalen Mandanten und Mandantinnen. Dies ist Ihre Chance, unschätzbare Erfahrungen zu sammeln und mehr über die Arbeit im wettbewerbsintensiven Bereich des Rechts zu erfahren.

FÜR DAS PRAKTIKANTENPROGRAMM FÜR AUSLÄNDISCHE JURASTUDENTEN/INNEN GELTEN DIE FOLGENDEN ZULASSUNGSKRITERIEN:

Bewerber und Bewerberinnen für das MAAK Foreign Law Student Internship Program haben vorzugsweise einen Hochschulabschluss oder befinden sich in der Abschlussphase ihres Studiums.

  • Bevorzugt werden Absolventen und Absolventinnen der Rechtswissenschaften, die mit dem internationalen Privatrecht und (oder) der Rechtsvergleichung vertraut sind, über hervorragende Studienleistungen verfügen und ein ausgewiesenes Interesse am Gesellschaftsrecht haben.
  • Die Bewerber müssen Englisch und (vorzugsweise) Niederländisch in Wort und Schrift beherrschen. Kenntnisse in anderen Sprachen, insbesondere Deutsch, sind von Vorteil.
  • Bewerber müssen über eine hervorragende Schreibfähigkeit verfügen.
 
WIE BEWERBE ICH MICH FÜR DAS PRAKTIKANTENPROGRAMM FÜR AUSLÄNDISCHE JURASTUDENTEN/INNEN?

Ausländische Jurastudenten und Jurastudentinnen, die daran interessiert sind, für diese einzigartige Gelegenheit in den Niederlanden in Betracht gezogen zu werden, sollten Folgendes einreichen:

  • Ein Anschreiben, in dem Sie Ihre Qualifikation(en) darlegen, einschließlich z.B. akademischer und persönlicher Stärken;
  • Einen aktuellen Lebenslauf (einschließlich mindestens einer beruflichen / akademischen Referenz (bitte geben Sie die vollständigen Kontaktdaten der Referenzen an, einschließlich Name, Titel, Telefon, E-Mail),
  • Ihr offizielles Zeugnis der juristischen Fakultät und eine juristische Schreibprobe.

 

Bitte rufen Sie uns an unter +31 (0)20 – 210 31 38 von Montag bis Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr oder senden Sie Ihre Bewerbung an Frau Katja Schroeter – Van Rossum (HR): katja.schroeter@maakadvocaten.nl

Bitte beachten Sie: Kandidaten und Kandidatinnen, die für virtuelle Vorgespräche ausgewählt werden, müssen für ein Vorstellungsgespräch verfügbar sein.

Blogs

Gerichtsverfahren in den Niederlanden

FAQ | Gerichtsverfahren in den Niederlanden

Deutschsprachige Anwälte für Gerichtsverfahren in den Niederlanden Die Anwälte in den Niederlanden von MAAK vertreten regelmäßig deutsche Mandanten in Gerichtsverfahren vor niederländischen Gerichten. Die Mitglieder

Weiterlesen »

RECHTSANWÄLTE IN AMSTERDAM

Unsere Anwaltskanzlei in den Niederlanden befindet sich an dem spektakulären Standort am Fluss IJ in Amsterdam. Von unserem Amsterdamer Büro aus kümmern wir uns um die Interessen niederländischer Produktionsunternehmen. Kommerzielle Verträge sind im Handel unverzichtbar und eine geschäftliche Auseinandersetzung ist manchmal unvermeidlich. 

Von dem Moment an, in dem Sie ein effektives Team von Anwälten brauchen, die sich in dem vor Ihnen liegenden Rechtsgebiet auszeichnen und ein Gespür für den Sektor haben, in dem Ihr Unternehmen tätig ist, ist MAAK Advocaten zur Stelle. Ausgezeichnet durch unseren sektorbezogenen Ansatz, unterstützen wir Sie gerne bei Ihren nationalen und internationalen Ambitionen und Herausforderungen.

 

„Wir wurden hervorragend von
Herrn Anwalt Martin Krüger
und seinem Team unterstützt,
der sich schnell und effektiv
eingesetzt hat.“

D. Mutzmann.