Deutsch-Niederländische Rechtsanwälte

Deutsch-Niederländische Rechtsanwälte

Deutsch-niederländische Rechtsanwälte bieten einen Mehrwert bei grenzüberschreitenden Verträgen oder wirtschaftlichen Streitigkeiten. Wenn Sie eine/n deutschsprachige/n Anwält/in in den Niederlanden brauchen, sind Sie bei MAAK Advocaten an der richtigen Adresse. Unsere Kanzlei verfügt über den größten German Desk in Amsterdam und genießt zudem einen guten Ruf in Bezug auf deutsch-niederländischen Wirtschaftsangelegenheiten. Viele unserer Mandant:innen nutzen unsere Dienstleistungen in den Niederlanden schon seit vielen Jahren. Ob es sich um einen Handelsvertrag, einen Handelsstreit oder eine Firmenübernahme handelt.  Die deutsch-niederländischen Rechtsanwält:innen von MAAK Advocaten unterstützen Sie gerne in den Niederlanden. 

Unser fester Ansprechpartner am German Desk ist Rechtsanwalt Martin Krüger (deutschsprachiger Anwalt in den Niederlanden). Herr Krüger ist in Heidelberg aufgewachsen und ist geschäftsführender Partner unserer Kanzlei. Sie können Martin Krüger gerne kontaktieren unter:

Kanzlei: +31 (0)20 – 210 31 38
Direkt: +31 (0)681474665
martin.kruger@maakadvocaten.nl

Deutsch-Niederländische Anwälte mit Spezialisierung auf niederländisches Recht

Unser German Desk besteht aus 4 muttersprachlichen Mitarbeiter:innen und insgesamt 6 Anwält:innen, die hauptsächlich deutsch-niederländische Wirtschaftsangelegenheiten bearbeiten. Deutsch-niederländische Rechtsanwälte sind mit der Herkunft der deutschsprachigen Mandanten vertraut und wissen, wie niederländische Parteien denken und handeln. Unsere Mandant:innen schätzen es, dass wir mit ihnen auf Deutsch kommunizieren und ihnen dabei helfen können, die Unterschiede zwischen deutschem und niederländischem Recht zu verstehen. Ob es um die Einleitung eines Zivilverfahrens bei Gericht oder um eine Beratung zum niederländischen Recht geht, unsere Anwält:innen unterstützen Sie gerne.

Wir laden Sie gerne ein, uns zu besuchen, wenn Sie in Amsterdam sind. Unser German Desk wird sich Ihnen gerne vorstellen. Auch für ein virtuelles bzw. Telefonisches Treffen stehen wir Ihnen natürlich gern zur Verfügung.

Kulturelle Unterschiede mit niederländischen Handelspartnern

Wenn beispielsweise eine internationale Firmenübernahme ansteht und Sie mit einer niederländischen Partei verhandeln müssen, ist es wichtig, dass Sie wissen, wie Ihr niederländisches Gegenüber denkt und handelt. Deutsch-niederländische Anwälte haben ein Netzwerk in beiden Ländern. Dies bedeutet, dass sie Ihren Fall effektiv bearbeiten können. Die deutsch-niederländischen Anwält:innen von MAAK können Sie dabei unterstützen. Da wir mit den Hintergründen beider Länder vertraut sind, kennen wir die Blickwinkel und können das beste Angebot für Sie aushandeln. Wir vermeiden auch die häufigsten Fallstricke, die bei Verhandlungen entstehen können, wie beispielsweise die Art und Weise, wie Parteien gerne angesprochen werden, wie Verhandlungsvorschläge am besten vermittelt werden können und alle anderen Gepflogenheiten, die im Geschäftsleben eine Rolle spielen können. Auf diese Weise schaffen wir als Amsterdamer Kanzlei einen Mehrwert für das Geschäft unserer deutschen Mandant:innen.

Anwaltskanzlei in Amsterdam

Niederländisch-deutsche Rechtsanwälte sprechen die Sprache beider Länder. Dies ist ein großer Mehrwert in Fällen, in denen die Kommunikation nicht einfach ist. Wir möchten Sie in unserem Büro willkommen heißen. Unsere Kanzlei in Amsterdam befindet sich direkt am Wasser, von der aus wir für verschiedene Organisationen arbeiten. Unsere Anwält:innen verfügen über langjährige Erfahrung und sprechen also muttersprachlich Deutsch. Auf diese Weise werden Sie sich im Ausland wie zu Hause fühlen.

Unsere Anwält:innen für Gerichtsverfahren in den Niederlanden (Amsterdam) sind engagierte Expert:innen und beraten und vertreten die Interessen ausländischer und niederländischer Unternehmen in den Niederlanden. Unsere niederländische Anwaltskanzlei ist bestrebt, ein herausragendes Kompetenzzentrum in den schnell wachsenden Bereichen des niederländischen Vertragsrechts, der Prozessführung in den Niederlanden und der (EU-)Produktregulierung anzubieten. Darüber hinaus beraten und vertreten wir Mandant:innen auf dem Gebiet des s geistigen Eigentums, des Datenschutzrechts, des niederländischen Wirtschaftsrechts, im Bereich von Inkassoforderungen in den Niederlanden, im Gesellschaftsrecht (Fusionen und Übernahmen), im allgemeinen niederländischen Zivilrecht sowie im Bereich des öffentlichen Auftragswesens.

Wenn es die Bedeutung des Falles erfordert, führen wir vorgerichtliche Pfändungen (freezing orders) durch, leiten Eil- oder einstweilige Verfügungsverfahren ein und vollstrecken ausländische Urteile in den Niederlanden. Wir können Gerichtsverfahren vor allen Gerichten in den Niederlanden einleiten und dort Ihre Interessen vertreten. Wir arbeiten für eine Reihe von Handelsvertretern, Lieferanten, internationalen Handelsunternehmen sowie ausländischen Niederlassungen.

Unsere deutsch-niederländischen Anwält:innen in Holland publizieren regelmäßig Artikel über aktuelles niederländisches Vertragsrecht, niederländisches Wirtschaftsrecht und der Prozessführung in den Niederlanden. Zusätzlich zu unseren juristischen Dienstleistungen und Outreach-Aktivitäten in den Niederlanden verfolgt unsere Kanzlei auch eine Reihe weiterer Aktivitäten, um die Zugänglichkeit dieser Bereiche des niederländischen Rechts zu fördern. Zu diesen Aktivitäten gehören Kommentare in (inter)nationalen Medien, Politikberatung und die Organisation von Vorträgen, Seminaren und anderen Veranstaltungen.

Unsere deutsch-niederländischen Rechtsanwälte sind Mitglieder der DNHK und der Deutsch-Niederländischen Rechtsanwaltsvereinigung (DNRV) angeschlossen. Bei Fragen können Sie sich gerne an unseren deutschen Rechtsanwalt in den Niederlanden Martin Krüger wenden.