Niederländisches Haftungsrecht

background-2-3.png

Unsere Haftungsanwälte verfügen über eine hervorragende Expertise. Wir betrachten alle Probleme, die entstehen, wenn eine Vereinbarung nicht reibungslos läuft, als “Schaden”. Wenn eine Partei versagt, machen unsere Anwälte eine Bestandsaufnahme der möglichen Abhilfemaßnahmen, wie die teilweise Auflösung, Änderung oder Beendigung des Vertrags. Auch für entgangenen Gewinn oder die Beschädigung einer Sache kann Schadenersatz geltend gemacht werden. Gemeinsam mit Ihnen schätzen wir den Schaden und wählen die Form der geforderten Entschädigung (z.B. Zahlung eines Geldbetrags). Unsere Anwälte sind mit dem niederländischen Prozessrecht bestens vertraut. Wenn die Gegenpartei nicht angemessen reagiert, erheben wir eine Klage vor einem Zivilgericht. Wir werden dann in Ihrem Namen eine Klage einreichen, z. B. auf Schadensersatz oder Einhaltung der vertraglichen Vereinbarungen.

Blogs

FAQ Handelsvertretervertrag Niederlande

FAQ zum Handelsvertretervertrag

Viele Unternehmen machen zunehmend Gebrauch von Handelsvertretern und schließen zu diesem Zweck einen Handelsvertretervertrag (auch Agenturvertrag genannt) ab. Der Handelsvertreter verkauft nicht seine eigene Ware

Weiterlesen »
DAS VERPACKUNGSGESETZ IN DEUTSCHLAND

Das Verpackungsgesetz in Deutschland

Als deutschsprachige Anwälte und Anwältinnen in den Niederlanden, die in der verarbeitenden Industrie spezialisiert sind, beraten wir insbesondere nationale und internationale Unternehmen, die ihre Produkte

Weiterlesen »

Anwalt Für Haftungsrecht In Den Niederlanden

Sind Sie auf der Such nach einem Anwalt für Haftungsrecht in den Niederlanden? Wir wissen, dass im Geschäftsleben nicht alles fehlerfrei abläuft. Wenn Fehler gemacht werden, stellt sich die Frage, wer haftbar ist. Unsere niederländischen Haftungsanwälte in den Niederlanden können Sie zu Fragen wie dem Bestehen einer Versicherung und dem genauen Ausmaß des Schadens beraten.  Das Haftungsrecht ist ziemlich weit gefasst und hat eine vertragliche und eine außervertragliche Komponente. Wann entsteht zum Beispiel ein Anspruch aus einer Vertragsverletzung und wann spricht man von einer unerlaubten Handlung? Unsere niederländische Anwaltskanzlei in Holland hat einen guten Ruf auf dem Gebiet der Berufshaftung für berufliche Fehler (wie z.B. Fehler von Buchhaltern, Gerichtsvollziehern, Notaren, Ärzten und Anwälten), der vertraglichen Haftung bei Vertragsbruch, der Produkthaftung, der Produzenten- und Importeurshaftung und bei Versicherungsfragen. Unsere niederländischen Anwälte in Amsterdam helfen Ihnen gerne weiter.

Wenn eine Partei eine unrechtmäßige Handlung begeht, die ihr zugerechnet werden kann, ist diese Partei verpflichtet, den Schaden zu ersetzen, den die andere Partei dadurch erlitten hat. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn ein Hersteller fehlerhafte Produkte auf den Markt gebracht hat und im Verhältnis zum Importeur/Vertreiber ein Schaden entstanden ist. Ein wichtiges Element in der Praxis unserer Anwälte ist die Frage der Berufshaftung. Diese kann auch dann zum Tragen kommen, wenn ein Berufsträger nicht die Sorgfalt walten ließ, die von einem durchschnittlich kompetenten und vernünftig handelnden Kollegen erwartet werden kann. Diese Sorgfaltspflicht bedeutet unter anderem, dass ein Berufsangehöriger, der einen Mandanten im Zusammenhang mit einer von diesem zu treffenden Entscheidung in einer bestimmten Angelegenheit berät, diesen in die Lage versetzt, eine sachkundige Entscheidung zu treffen. Auch die Haftung für Gebäude und Gefahrstoffe sind wiederkehrende Themen für unsere Haftungsanwälte.